Aktuelles Artikel

Erleichtern Sie Ihre Cashflows

Die Verfügbarkeit von Liquidität ist lebenswichtig für Unternehmen. Dies gilt sowohl für Lieferanten als auch für Importeure. Jeder Importeur und Exporteur wird die Fragen nach den Zahlungsbedingungen stellen. Hierbei werden diejenigen bevorzugt, die solche anbieten können.

Da grenzüberschreitende Lieferketten mit multinationalen Einkäufern auf der einen Seite, und einer immer größer werdenden Gruppe von Zulieferern und Herstellern auf der anderen Seite den Globus überquert haben, geraten Unternehmen zunehmend unter Druck, das in ihren Lieferketten eingeschlossene Betriebskapital freizusetzen.

Um sicherzustellen, dass sowohl Hersteller als auch Käufer keinen Kapitalengpass erleben, wurde von Stenn International, einem in Großbritannien ansässigen Anbieter von Handelsfinanzierungen, ein neues Konzept der Handelsfinanzierung eingeführt. Stenn hilft Käufern, indem Stenn innerhalb von 5 Tagen nach Lieferung Zahlungen an die Lieferanten leistet. Es besteht keine Notwendigkeit für eine Handelsversicherung, und das Risiko einer Nichtzahlung durch Kunden wird von Stenn übernommen. Der Käufer kann Stenn zu flexiblen Konditionen zurückbezahlen.

Da der Lieferant von Stenn für die Waren, die er an den Käufer liefert, sofort bezahlt wird und der Käufer bei Stenn flexiblere Zahlungsbedingungen erhält, schafft das Konzept eine Win-Win-Situation, die für beide Parteien vorteilhaft ist, da sie ein enormes Betriebskapital freisetzt. Stenn benötigt keine Sicherheiten oder Garantien vom Käufer. Vor allem spart es dem Lieferanten die Mühe, die Zahlung von den Kunden zu verfolgen.

Das Konzept ist einfach: Durch die grenzüberschreitende Supply-Chain-Finanzierung von Stenn International erhalten Unternehmen erweiterte Zahlungsbedingungen, ohne den Lieferanten oder Käufer unter Druck setzen zu müssen.

STENN optimiert den Cashflow, indem es Unternehmen die Möglichkeit gibt, ihre Zahlungsziele zu verlängern. Dadurch kann der Käufer das Betriebskapital optimieren, während der Lieferant einen sofortigen zusätzlichen operativen Cashflow generiert.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.