Aktuelles Pressemitteilungen

Stenn International wurde zum „Best Receivables Financier“ bei den TFG International Trade Finance Awards gekürt

Stenn International Ltd. (Stenn), ein weltweit tätiger Anbieter von Cross-border-Handelsfinanzierungslösungen, wurde von TFG (Trade Finance Global) als „Best Receivables Financier“ ausgezeichnet.

Stenn International gehört damit zu den Organisationen, die bei den International Trade Finance Awards 2019 für ihren besonderen Beitrag zum internationalen Handel ausgezeichenet wurden.

Denn die Bereitstellung von Kapital für Unternehmen stellt in einer Welt mit strengeren regulatorischen Auflagen, einer strafferen Geldpolitik und kompetitiven Kreditanbietern stellt eine große Herausforderung für Finanziers dar. TFG hat gezielt die Unternehmen ausgezeichnet, die aktiv dazu beitragen, die globale Handelsfinanzierungslücke von rund 1,5 Billionen US-Dollar zu schließen. Und die dabei ethische und nachhaltige Aspekte berücksichtigen, echte Effizienzgewinne ermöglichen und so die Branche der Handelsfinanzierung modernisieren.

Deepesh Patel, Head of Marketing bei Trade Finance Global, betont: „Aufgrund der innovativen Produkte von Stenn International, von der Handels- bis zur Forderungsfinanzierung, sowie ihres Nichtbankenstatus ist Stenn in der Lage, in Sektoren und Regionen zu investieren, die derzeit im Welthandel unterversorgt sind.

“Und er fügt hinzu: „Nachdem die Kapitalausstattung für Handelsfinanzierungen im Jahr 2018 um 500 Millionen US-Dollar erweitert wurde, sind wir zuversichtlich, dass Stenn einen wichtigen Beitrag zur Finanzierung zwischen Schwellen- und Industrieländern leisten kann, die durch Basel-III und weitere regulatorische Rahmenbedingungen zu einer echten Herausforderung wurde.“

Dr. Kerstin Braun, Präsidentin der Stenn Gruppe, antwortete: „Es ist mir eine Ehre, dass Stenn nominiert und als bester Forderungsfinanzierer ausgezeichnet wurde. Es zeigt, dass unsere harte Arbeit die globale Handelsgemeinschaft wirklich verbessert hat – und dass wir für internationale Unternehmen relevant geworden sind. Unser Hauptziel ist es, den internationalen Handel zu fördern und das Potenzial jedes gesunden Unternehmens zu finanzieren. Deshalb freue ich mich, wenn wir diese Aufgabe erfüllen können. Ich schätze diese Anerkennung sehr und fühle mich noch motivierter, noch mehr Kunden unsere innovativen Lösungen anzubieten.“

Und sie fügte hinzu: „Ich bin ebenso stolz auf die Ausweitung unserer globalen Präsenz. Bis Ende 2018 konnten wir das Portfolio von Ländern, mit denen wir zusammenarbeiten, auf 70 erweitern. Ich freue mich, dass wir so Lieferanten und Einkäufern in noch mehr Ländern den Zugang zu unseren Lösungen ermöglichen können. Unser Ziel ist es, in Zukunft mit 120 Ländern zusammenarbeiten, das sind dann 60 % aller Länder und 90 % des globalen BIP.“

Die Gewinner der Trade Finance Global 2019 Excellence Awards wurden 12. Februar 2019 wie folgt bekannt gegeben:

 

Kategorie „Beste Finanzdienstleister“

Best Trade Financier – Commerzbank AG

Best Receivables Financier – Stenn International

Best Invoice Financier – Bibby Financial Services

Best Alternative Financier – GapCap

Best Export Credit Agency – UKEF

Best Islamic Financier – Abu Dhabi Islamic Bank

Best Supply Chain Financier – Demica

 

Weitere Informationen zu den Awards und den jeweiligen Gewinnern finden Sie hier.

 

Über Trade Finance Global

TFG ist ein Experte für internationale Handelsfinanzierungen und unterstützt Unternehmen beim Handel, Import oder Export von Waren und Dienstleistungen.

In unserem Netzwerk befinden sich über 270 Banken, Fonds und alternative Kreditgeber in verschiedenen Ländern, sodass wir fast jedem Handelsunternehmen bei seiner Finanzierung helfen können.

https://www.tradefinanceglobal.com

Über Stenn International Ltd.

Die Stenn International Ltd., mit Sitz in Großbritannien, ist ein privater Anbieter von Finanzlösungen für den internationalen Handel. Hierfür bietet Stenn umfassende, kombinierbare Lösungen und deckt so die gesamte Lieferkette ab – von der Bestellung bis zur Lieferung der Waren. Innovative Prozesse erlauben es Stenn, in Branchen und Regionen tätig zu werden, die heute noch weiße Flecken im weltweiten Handel sind. Dabei ist Stenn global aufgestellt, mit Büros in Buenos Aires, Los Angeles, Dallas, New York, Miami, London, Amsterdam, Düsseldorf, Berlin, Mumbai, Chennai, Singapur, Hongkong, Guangzhou, Hangzhou, Suzhou, Shanghai and Qingdao. Weitere Informationen finden Sie unter https://stenn.com oder bei Twitter, LinkedIn und Facebook.

Ansprechpartnerin für alle Medien bei Stenn International Ltd.

Sue Hinton

sue.hinton@stenn.com

+1-917-362-4518